Das It-Piece für die Wohnung.

Seit ein paar Jahren der Liebling der Interior-Blogger und viel gesehen auf Instagram – die Light-Box. Hier werden Statements gesetzt und, egal ob Mantra oder Motto, trendbewusst dekoriert. Mir gefallen die Light-Boxen auch gut, ich wollte auch immer eine haben, aber bei uns im Loft haben sich nicht die klassischen Light-Boxen durchgesetzt, sondern diese hier:

Wir nutzen schon seit ein paar Jahren einen alten Flugzeugtrolley als Barschrank. Den haben wir neu dekoriert, denn es haben nicht mehr alle Flaschen reingepasst. Die Gin-Sammlung, sowieso gerade mega-aktuell, steht jetzt obendrauf. Dann haben wir noch unsere old fashioned Light-Box „Bar“ drüber gehängt, da bekommt man doch gleich Lust auf Gin Tonic, oder?

Eine moderne Light-Box haben wir auch, aber eine ganz kleine mit Magnet, die klebt, wie Ihr hier sehen könnt, an unserem Kühlschrank.

Nicht wirklich Light-Box, eher Licht-Objekt und unser ganzer Stolz, das beleuchtete „Love“-Schild. Das ist am Abend der Hingucker im Wohnbereich, sorgt für Stimmung und bringt zusammen mit der abgeschlagenen Backstein-Wand „Industrial Style“ ins Loft.

Das Pendant dazu, der Pfeil, ist in unserem Büro dekoriert. Hier weist das Leuchtschild den Weg zum Feierabend!

Du hast eine Light-Box, weißt aber nicht, was draufschreiben? Hier ein paar Ideen:

NORMAL IS BORING

MAKE IT HAPPEN

EASY LIKE SUNDAY MORNING

BE AMAZING TODAY

Ich glaube das Thema Light Box ist unerschöpflich. Hast Du auch eine Light-Box zu Hause? Dann poste ein Bild davon unter dem Hashtag #mylovelycosmosliving bei Instagram und Dein Post erscheint hier auf meiner Social Wall.

Schreibe einen Kommentar

* Hier bitte bestätigen. Dieses Formular speichert Ihren Namen, Ihre Email Adresse sowie den Inhalt, damit wir die Kommentare auf unserer Seite auswerten können. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzbestimmungen.

Pin It