Einmal auf dem Dach übernachten. Loft Cube auf dem Hotel Daniel in Graz.

Ich fahre gerne mit dem Auto in den Urlaub, weil man nicht selektieren muss, was alles aus dem Kleiderschrank mit darf und was nicht. Es ist Platz für meine Yogamatte, aber das Wichtigste: es bleibt noch Platz für Mitbringsel von der Reise, die dann auch etwas größer und/oder mehr ausfallen dürfen als auf einer Flugreise. Aber 10 Stunden am Stück mag ich dann auch wieder nicht im Auto sitzen. Und so hat sich in den letzten Jahren bei uns, ein „es lebe der Zwischenstopp“ entwickelt. Fahren wir zum Beispiel nach Kroatien und wieder nach Hause, wird auf dem Hin- und Rückweg je 1 bis 2 Mal übernachtet und dann nicht irgendwo an der Strecke, wenn wir müde sind, sondern wir suchen uns vorher schon etwas Hübsches oder Interessantes aus.

Ein Beispiel für so einen Zwischenstopp von Kroatien nach Hause ist das Hotel Daniel in Graz gewesen. Es gehört wie das Grand Ferdinand Hotel in Wien zur Weitzer Gruppe und ist auch für Budget Reisende einen Stopp wert. Es gibt Zimmer ab 78 € pro Nacht. (Stand: 03/2019) Wir haben dieses Mal allerdings nicht aufs Geld geschaut und uns eine Nacht im Loft Cube auf dem Hotel Daniel in Graz gegönnt.

Das Hotel Daniel liegt zentral, direkt am Grazer Bahnhof und hat sich dem „Smart Luxury“ Konzept verschrieben.

Das meint laut Florian Weitzer:
„Ein Denken, das modernen Reisegewohnheiten entspricht, sich aufs Wesentliche konzentriert und Überflüssiges weglässt!“

Dafür gibt es im Hotel eine Lobby „Loft“ mit Rezeption, Bakery, gratis-WLAN und Espressobar. Alles „hip“ und „urban“. Und in der Innenstadt von Graz ist man auch nach ein paar Minuten Fußweg.

Übrigens: Obwohl am Hauptbahnhof ist das Daniel nahezu lärmfrei. Und auch der Außenbereich vom Daniel ist sehr einladend und hübsch gestaltet, wird man doch sogleich mit einem coolen Spruch begrüßt.

Die Mitarbeiter vom Daniel sind durch die Bank lässig, zuvorkommend, spontan, flexibel, super freundlich und nicht aus der Ruhe zu bringen.

Doch nun zu unserem Zimmer. Dem Loft Cube. Man fährt mit dem Lift bis ganz nach oben und hat dann einen separaten Aufgang zum Dach.

Das Zimmer ist kein Zimmer, sondern ein Penthouse auf dem Dach vom Hotel Daniel mit 360-Grad-Panorama über Graz.

Entworfen wurde der Glaskubus vom Berliner Architekten Werner Aisslinger, ist luxuriös ausgestattet und wurde mit einem Kran auf das Dach aufgesetzt und ein Erlebnis im Hotel-Einerlei.

Im Außenbereich, es steht einem quasi das ganze Dach als Terrasse zur Verfügung, laden Sitzsäcke zum chillen ein.

Und es wird Abend und Nacht in Graz und auf unserm Dach. Lesen, Fernseh-Entertainment und Kuscheln ist jetzt angesagt.

Guten Morgen. Toll geschlafen!

Und jetzt verrate ich es mal. Der Loft Cube verfügt über ein witziges Detail, direkt neben dem Bett, die Raindance-Shower mit Dschungel-Feeling, groß genug für zwei.

Das war’s vom Loft Cube auf dem Hotel Daniel in Graz.

Der Loft Cube – ein beeindruckendes Erlebnis hoch über den Dächern von Graz. Ideal für Paare…

Unten im Loft gibt es jeden Tag ein leckeres und tolles Frühstücksbuffet, nach dem wir glücklich und satt in den Tag starten und auch gleich noch ein Angebot vom Hotel Daniel nutzen und uns eine Vespa ausleihen – Daniel auf Rädern.

Wir touren auf der Vespa 2 Stunden durch Graz und genießen das „Dolce Vita“ bevor wir unseren kleinen Stopover leider beenden und uns auf die Weiterfahrt machen müssen. Aber nicht ohne vorher ein bisschen geshoppt zu haben, Ihr erinnert Euch, wir sind mit dem Auto da und haben Platz. In Graz haben wir schicke Kleiderbügel von Hay und etwas Deko-Schnickschnack gekauft.

Nach Graz müssen wir bei Gelegenheit wiederkommen. Die Übernachtung im Loft Cube auf dem Hotel Daniel mit Vespa-Ausflug war ein ganz besonderes Highlight auf unseren Reisen mit Stopover. http://www.hoteldaniel.com

Schreibe einen Kommentar

Hier bitte bestätigen. Dieses Formular speichert Ihren Namen, Ihre Email Adresse sowie den Inhalt, damit wir die Kommentare auf unserer Seite auswerten können. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzbestimmungen.

Pin It