Foto des Monats – Juli

Das Foto des Monats Juli auf Instagram mit den meisten Likes wurde nicht von meinem Haus- und Hoffotografen, also meinem Mann, fotografiert, sondern von der bezaubernden Helena. Auf Instagram @ohelena.1403

Und wie kam es dazu? 2020 Anfang September hatten wir ein kleines Instatreffen in Stuttgart. Ich durfte dort ein paar super nette Stuttgarter Instagramerinnen in live kennenlernen. Und da war auch Helena dabei. An dem Abend stellten wir fest, dass wir beide nach Slowenien in den Urlaub fahren würden, und tatsächlich auch noch ein paar Nächte in den gleichen Ort. Also verabredeten wir uns für Mitte September in Kobarid. Und unsere Männer mußten mit und sich kennenlernen, ob sie nun wollten oder nicht.

Wir verbrachten einen wunderschönen Abend in Kobaridauch die Männer fühlten sich wohl und so verabredeten wir uns für ein paar Tage später in Bardolino am Gardasee (mein Mann und ich hängten dafür noch einen Tag Urlaub an). Wieder verbrachten wir einen lustigen und sehr angenehmen Abend.

Dann folgte ein Lockdown dem nächsten und es wurde Ende Juni 2021 bis Helena und ich uns in Stuttgart wieder treffen konnten. Dabei hat Helena das Bild des Monats Juli (ich hab es erst ein paar Tage nach dem Treffen gepostet) mit meinem weißen Leinenkleid fotografiert. Außerdem auch noch ein paar Bilder zusammen. Die Bilder entstanden übrigens im Dorotheen Quartier in Stuttgart.

Liebe Helena,  vielen Dank für das schöne Foto und ich hoffe, dass wir uns bald wiedersehen.

Habt Ihr auch schon Freundschaften über Instagram geschlossen und Euch dann live getroffen? Oder wie ist es bei Euch mit Urlaubsbekanntschaften? Pflegt Ihr die?

14 Comments

  1. Wunderschöne Erinnerungsfotos habt ihr. Man spürt es direkt, dass ihr harmoniert und viel Freude hattet.
    Tatsächlich habe ich dieses Jahr Debora @drisselbartdesign live und in Farbe getroffen nachdem wir uns über IG kennengelernt haben. Wir werden uns bestimmt wieder sehen. Und vielleicht klappt es ja auch mit uns beiden in diesem Jahr. Es würde mich auf jeden Fall sehr freuen.
    Liebste Grüße und einen schönen Wochenbeginn liebe Sigi.
    //Marina 😊

    • Guten Morgen liebe Marina,
      danke für Deinen lieben Kommentar. Ja, auch über Social Media können Freundschaften entstehen und ich finde es klasse, wenn ein schöner virtueller Kontakt auch im Real Life Bestand hat und wertvoll wird. Ich würde mich sehr freuen, Dich in diesem Jahr zu treffen, vielleicht ja auch im Urlaub.
      Ganz liebe Grüße und einen guten Wochenstart
      Sigi

    • Liebe Sigi,
      Ja, habe ich 😉.
      Da sind tolle Fotos von euch beiden entstanden. Das weiße Kleid gefällt mir so sehr. Und du ohnehin.
      Somit verstehe ich, dass es DAS Foto des Juli ist.
      Ich wünsche dir einen schönen August und bin schon auf das nächste Foto gespannt…
      Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche..
      Nicole

      • Also sollte ich Dich mal besuchen kommen liebe Nicole, dann im weißen Kleid. Danke für Deine Komplimente. Und ich bin auch gespannt, welches Foto das Rennen im August machen wird. Bei Juli waren Gerhard und ich felsenfest von “Sex sells” überzeugt. Aber das kam nur auf Platz 3. 😂
        Wunderbaren Tag morgen und herzliche Grüße
        Sigi

  2. Liebe Sigi, was für ein wunderschönes Kleid, was für eine wunderbare Geschichte. Ich finde es toll, dass ihr euch spontan so gut verstanden habt und dass daraus auch weitere Treffen entstanden sind. Es ist doch immer mal wieder so, man trifft Menschen und es passt einfach, auch wenn man sich dann nicht ständig sieht, so ist doch jedes Wiedersehen schön und die Zeitspanne dazwischen verschwindet. Euer Kennenlernen und Treffen zeigt außerdem, dass sehr wohl Freundschaften auch aus einer Online-Bekanntschaft entstehen können.
    Hab eine ganz wunderbaren Woche und alles, alles Liebe Gesa

    • Danke liebe Gesa, ja das hat wirklich gepasst und für August ist sogar wieder ein Treffen inkl. Männern geplant.
      Das Kleid habe ich mir letztes Jahr zu einer White Summer Party gekauft und es ist in die Liga meiner Lieblingsstücke aufgestiegen.
      Alles Liebe für Dich und habe eine schöne Woche
      Sigi

  3. Such lovely photos of you and your friend! One of the best things in social media is that you really can get friends from there too. I have got some really good friends through blogging and we see each other every now and then. Last year just before the pandemia we had a nice holiday in Nice with two ladies.
    I wish you a nice August and happy Monday dear Sigrid,
    Maarit

    • I remember, I’ve seen the blogpost about the trip to Nice on your blog. Oh yes Maarit, it is great to meet some social media friends in reality. And maybe our paths will cross one day.
      Have a nice week
      Sigrid

  4. Das klingt richtig schön! Super, wenn man so tolle Menschen trifft und dann noch einige gemeinsame Tage verbringen kann. Das Bild hat die Helena super hingekriegt! Das Kleid gefällt mir übrigens auch! Liebe Grüße!

    • Danke liebe Mira, ja, auch über Instagram können sich Freundschaften entwickeln und es sind zwar nicht viele, aber in der Tat ist Helena nicht die einzige.
      Ganz liebe Grüße
      Sigrid

  5. Liebe Sigi,

    schöne Fotos und Deine Freundin Helena scheint sehr nett zu sein – abgesehen davon, dass sie gute Fotos schießt ´;-)

    Ja, ich habe auch schon sehr nette Freundschaften über Social Media geschlossen! Ich erinnere mich da an einen Besuch in der Pinakotek der Moderne mit Dir. War ein sehr anregender Nachmittag und ich freue mich auf eine Fortsetzung vielleicht im Oktober…

    Liebe Grüße
    Erika

    • Ja, liebe Erika, über Social Media können sich in der Tat schöne Freundschaften entwickeln und ich denke auch gerne an unseren schönen Nachmittag in München zurück. Und ein weiteres Treffen in diesem Jahr sollten wir auf jeden Fall hinbekommen.
      Liebe Grüße
      Sigi

  6. Hi Sigi,
    wunderbare Fotos, ihr seht gut zusammen aus 🙂 Ich treffe bald eine Instagramerin aus der Nähe und bin schon so aufgeregt wie vor dem ersten Date 😀 Ich glaube, das ist etwas ganz Besonderes, weil man sich irgendwie kennt, aber auch irgendwie nicht – hach, aufregend! Im Urlaub schließe ich meist nur lose Bekanntschaften, weil ich bisher wenig Interesse hatte, die darüber hinaus zu pflegen – das ist mir meist zu zeitaufwendig, da bleibe ich bei den Menschen, die ich kenne und in meinem Umkreis wohnen. Aber wer weiß, wenn sich mal etwas ergibt, wo es absolut passt, revidiere ich meine Meinung 😀
    Liebe Grüße!

    • Hallo Vanessa, ich hatte gerade einen schönen Spruch gelesen: “Entfernung bedeutet überhaupt nichts. Sich nah zu sein ist eine Sache des Herzens.” So war es bei mir schon immer. Und damit ist für mich auch nicht nur die räumliche Entfernung gemeint, sondern auch die zeitliche. Bei richtigen Herzensmenschen kann man auch nach langer Pause gleich wieder weitermachen als wäre kein Tag vergangen. Ich bin gespannt, wie Dir das Treffen mit der Instagramerin gefällt. Ja, es ist schon komisch, wie Du schreibst, man kennt sich, aber irgendwie auch doch nicht. Erst gestern habe ich mit einer Instagramerin telefoniert. Und das ist ja auch komisch, wenn man schon so viele Bilder gesehen hat und hin und her geschrieben hat und dann die Stimme hört. Wir haben eine Stunde gesprochen und werden uns wahrscheinlich auch im Urlaub persönlich kennenlernen.
      Kommendes Wochenende besuchen wir Helena (vom Foto des Monats) und ihren Mann in der Nähe von Stuttgart und freuen uns schon sehr darauf.
      Liebe Grüße und schönen Abend noch
      Sigi

Schreibe einen Kommentar

* Hier bitte bestätigen. Dieses Formular speichert Ihren Namen, Ihre Email Adresse sowie den Inhalt, damit wir die Kommentare auf unserer Seite auswerten können. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzbestimmungen.

Pin It